Okay hier ist sie, die ultimative Geschichte!!!
Bei mir klingelt es gerade an der Tür, ich denke vielleicht schickt mir jemand ein Päckchen oder ich bekomme Besuch oder keine Ahnung…ich freu mich auf jeden Fall!
Ich finde keinen Türöffner, weil das mein 1. Besuch ist und laufe schnell die Treppen runter. Da stehen 2 Landeier von den Zeugen Jehovas auf der Matte – Kinder, so einen Spaß hatte ich schon lange nicht mehr!!! Erwachet!!!
Die Frau (mit Bart) hat schon nach 2 Minuten aufgegeben, der Mann (mit ekeligen Zähnen) war etwas beharrlicher.
Er fragt mich, ob ich mir schon mal Gedanken gemacht habe, warum Gott keinen Namen hat, sondern nur die Titel Gott oder Herr. Ich habe ihm erst mal erklärt, dass es sich hier bei um ein Synonym handelt, dass bezeichnenden Charakter hat und ob er sich schon mal Gedanken gemacht hat, warum z.B. bei dem Wort Boxenluder jeder weiß, dass diese Kathi Price Schnalle gemeint ist.
Er fragt mich, was ich glaube warum Gott die Welt erschaffen hat. Ich sagte vermutlich war ihm langweilig, so alleine (und ich kann dieses Problem gerade sehr gut nachvollziehen!).
Er fragte, ob ich nicht ewig leben möchte. Ich meinte, dass ich das auf keinen Fall möchte, im Fernsehen sind so schon genug Wiederholungen.
Na ja, nach 15 Minuten hatte ich ihn auch geschafft! Er meinte, mit meiner Einstellung wäre mir nicht zu helfen.